Forschungsgruppe BEMA - SiKomFan | Mehr Sicherheit im Fußball - Verbessern der Kommunikationsstrukturen und Optimieren des Fandialogs

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Forschungsgruppe BEMA

Projektpartner/Beirat

Die Forschungsgruppe BEMA ist eine Einrichtung des Instituts für Soziologie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster mit einer ausgewiesenen Expertise im Bereich der angewandten empirischen Sozialforschung. Ein Fokus ihrer Arbeit liegt auf der Entwicklung von Erhebungsdesigns, die einen Ausgleich zwischen den Interessen der Forscher/innen und der befragten Personen sicherstellen. Weitere thematische Schwerpunkte der Forschungsgruppe liegen in den Bereichen Sozialstrukturanalyse, Stadt- und Regionalsoziologie und Zivilgesellschaftsforschung.



 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü